Für Euren Besuch benötigt ihr ein Online-Ticket!
Im gesamten Haus gelten die 3G-Regeln.
Das Museum im Koffer ist weiterhin unterwegs.
Termine für Gruppen sind ab jetzt wieder buchbar.

Fragen & Antworten

Natürlich ist, wie überall, auch im Kindermuseum Nürnberg momentan der Schutz vor der Ausbreitung der COVID-19-Pandemie wichtig.
Damit ihr und eure Kinder euren Besuch sicher genießen könnt,
haben wir hier Antworten auf einige häufige Fragen zusammengestellt.

Liebe große und kleine BesucherInnen,

Wir haben wieder geöffnet!
Bitte denkt daran, euch vor eurem Besuch hier
auf der Homepage eine Eintrittskarte zu kaufen.
Ab Juli geht der offene Betrieb wie jedes Jahr in Sommerpause. Jetzt ist also die Gelegenheit, uns nochmal zu besuchen!

Wir freuen uns auf euch
& bleibt gesund!

Euer Kindermuseum Nürnberg

Wir haben wieder geöffnet! Bitte denkt daran, euch vor eurem Besuch hier
auf der Homepage eine Eintrittskarte zu kaufen.

Entsprechend der momentan gültigen Vorgaben haben wir zu unseren Themen viele Stationen im ganzen Haus aufgebaut, an denen ihr entspannt als Familie arbeiten könnt. Leider sind aber auch ein paar unserer Objekte,
wie z.B. unsere Erdkugel, momentan nicht zugänglich.

Um die Abstandsregeln gewährleisten zu können, müssen auch wir unsere Besucherzahl nach den gültigen Vorgaben beschränken. Damit die maximale Besucherzahl nicht überschritten wird, haben wir feste buchbare Zeitfenster von je 2h eingerichtet. Während dieser Zeit ist ein entspannter Besuch aller Stationen möglich. Der Einzeleintritt ist dafür von ehemals 7,50€
auf 5,50 € reduziert. Ein Familienticket ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.

Bitte kauft euch vor eurem Besuch online ein Ticket. Dieses bringt ihr dann einfach ausgedruckt oder digital mit. HIER auf unserer Website könnt ihr ein Ticket erwerben.

Ganz einfach HIER auf unserer Website.

Nein! Während der Corona-Zeit haben wir unseren Einzel- Eintrittspreise von 7,50€ auf 5,50 € pro Besucher gesenkt. Ein Familienticket ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.

Im gesamten Haus gelten die 3G-Regeln. Das bedeutet, dass nur Geimpfte, Genesene oder Getestete Besucher Zutritt erhalten. 
Die allgemein gültigen Verhaltensregeln (z.B. Abstandsregel) sind natürlich auch bei uns einzuhalten. Vor und nach dem Besuch müsst ihr eure Hände waschen oder desinfizieren. Zusätzliche Desinfektionsständer stehen im gesamten Museum bereit und müssen bei manchen Objekten genutzt werden. Ab dem Alter von 6 Jahren ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht, ab 15 Jahren muss eine FFP2 oder medizinische Maske getragen werden. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen wir leider nicht ins Museum lassen. Bitte beachtet vor Ort die Vorgaben auf den Hygieneplakaten und haltet euch an die Weisungen unserer Mitarbeiter.
Vielen Dank für euer Verständnis!

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist ab dem Alter von 6 Jahren
verpflichtend. Kinder unter 6 Jahren sind von der Tragepflicht befreit.
Für Kinder zwischen dem sechsten und dem 15. Geburtstag ist das Tragen
einer Mund-Nasen-Bedeckung ausreichend. Für Personen ab 15 Jahren gilt
eine Medzinische-Masken-Pflicht
. Wir bitten euch deshalb, eure entsprechenden Masken mitzubringen und schon bei Betreten des Hauses sowie während des gesamten Aufenthaltes zu tragen.

Wenn das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes aus zwingenden
gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, bitte ein entsprechendes
Attest an der Kasse vorlegen. 

Durch den Kauf eurer Eintrittskarten seid ihr bereits erfasst und
braucht euch nicht mehr extra anmelden. Selbstverständlich werden eure
Daten von uns vertraulich behandelt und nach dem vorgeschriebenen
Zeitraum gelöscht/vernichtet.

Momentan ist das Café leider geschlossen. Unser Museumsshop hat wieder geöffnet.

Adresse 

im Kachelbau
Michael-Ende-Straße 17
90439 Nürnberg

Kontakt 

info@museum-im-koffer.de 
+49 911 60 00 40

Impressum

Datenschutz

AGB

Öffnungszeiten 

Samstag
14:00 - 17:30 Uhr 

Sonn- & Feiertag  
10:00 -17:30 Uhr

in den Ferien
Sonderöffnungszeiten

Links

DKHW