Für Euren Besuch benötigt ihr ein Online-Ticket!
Im gesamten Haus gelten die 3G-Regeln.
Das Museum im Koffer ist weiterhin unterwegs.
Termine für Gruppen sind ab jetzt wieder buchbar.

Wir feiern!
20 Jahre Kindermuseum

Euch erwartet nicht nur die Geschichte
vom Museum im Koffer und Kindermuseum Nürnberg,
sondern auch Spannendes zum Mitmachen für zuhause!


Happy Birthday,
Museum im Koffer und Kindermuseum!


Hier gibt’s was zu tun und spielen!

Kleine und große Spiele rund um Museum im Koffer und Kindermuseum findest du hier!
Einfach zu Hause ausdrucken und los spielen. Viel Spaß!

Ausmal-Seite
Buchstaben-Salat
Labyrinth
Umriss-Raten
Zahlenbild
Lösungen
Jubiläums-Spiel
Spielanleitung

Hier wird’s geschichtlich!

Alles fängt mal klein an. So auch das Museum im Koffer vor über 40 Jahren!
Was seither alles passiert ist und wie es dazu kam, dass es heute das Museum im Koffer
und das Kindermuseum Nürnberg gibt, das erfährst du hier in unserem Zeitstrahl.

Start

1980

Es geht los!

Die Gründerin des Museum im Koffer,
Kristine Popp, fährt mit der Mitmach-Aktion "Omas Waschtag"
erstmals an Schulen.

Omas Waschtag ist die erste Aktion
zum selbst ausprobieren. Sie besteht bis heute im Kindermuseum
als Ur-Uromas Waschtag.

Omas Küche

1981

Omas Küche

Kochen wie zu Omas Zeiten.
Butter selber machen, Feuer schüren im Herd,
Suppe nach Omas Rezept kochen mit Originalutensilien aus Omas Küche.

Gutenbergs Druckwerkstatt

1982

Gutenbergs Druckwerkstatt

Drucken wie zu Gutenbergs Zeiten können die Kinder
in der mittelalterlichen Druckwerkstatt.

1983

Gründung

Der Verein Museum im Koffer e.V. gründet sich.

Reise in die Steinzeit

1985

Reise in die Steinzeit

Zurück in die Steinzeit und auf den Spuren unserer Vorfahren begeben
sich die Kinder und Jugendlichen bei diesem Projekt.
Auch heute noch eins der beliebtesten mobilen Aktionen an Schulen.

Evolution

1986

Evolution

Wie alt ist die Erde? Wann lebten die Dinosaurier?
Diese und viele mehr Fragen werden in der Mitmach-Ausstellung
"Evolution" beantwortet.

Kaufladen

1988

Kaufladen

Der Themenschwerpunkt Alltag der Urgroßeltern
wird erweitert durch einen originalgetreuen Kaufladen.

Afrika

1989

Afrika

Afrika - Eine Reise in ein Dorf im Senegal.
Der Blick der Projekte des Museums erweitert sich auf kulturelle Themen.

Türkei

1990

Türkei

Türkei – Eintauchen in die Kultur eines anatolischen Dorfes.

Mittelalterliche Papierwerkstatt

1991

Mittelalterliche Papierwerkstatt

Ärmel hochkrempeln heißt es seit 1991in der
mittelalterlichen Papierwerkstatt, in der die Kinder ihr eigenes Papier schöpfen.

Im Boden ist Leben

1992

Im Boden ist Leben

Im Boden ist Leben.
Was sich alles in einer Hand voll Erde versteckt,
finden die Kinder bei diesem Projekt heraus.

1992

Umwelt-Werkstatt

Ökoputzküche und Umweltwerkstatt mit Garten.

Raumfahrt

1993

Raumfahrt

Ab ins All – Die Raumfahrt:
Hier geht zwar niemand in die Luft, aber wir erforschen den Weltraum,
wie man dort hinkommt und warum der Raumanzug im All lebensnotwendig ist.

Judentum

1993

Judentum

Im Projekt Judentum lernen die Kinder die Religion
mit ihren Traditionen und ihrem Glauben näher kennen.

Mittelalterliche Schreibwerkstatt

1994

Mittelalterliche Schreibwerkstatt

Feder, Tinte und Pergament sind die Zutaten,
um eine Buchseite wie im Mittelalter herzustellen.
In der mittelalterlichen Schreibwerkstatt schlüpfen
die großen und kleinen Besuchenden in die Rolle
der Schreibenden und Malenden und gestalten eine eigene Buchseite.

Indianer

1995

Indianer

Einen Tag im Leben des Plains-Stammes der Dakota
können die Kinder bei diesem Projekt erleben.
Bogen schießen, Feuer machen, Schmuck herstellen,
Singen und vieles mehr wird hier selbst ausprobiert.

Indonesien

1996

Indonesien

Reise in das Land der 17.000 Inseln und 130 Vulkane
mit rund 270 Millionen Menschen und 700 verschiedenen Sprachen.

Zurück zu den Wurzeln – Internationales Kinderrestaurant

1996

1. Runde der Traumräume

Das temporäre Projekt Traumräume geht in die erste Runde mit dem Thema:
Zurück zu den Wurzeln – Internationales Kinderrestaurant.
Eine spannende und „leckere“ Reise durch die Länder Mexiko,
Indonesien, Senegal und Türkei.

Mexiko

1997

Mexiko

Eine weitere Reise in ein fernes Land beginnt.

Stammbaum des Radios

1997

Stammbaum des Radios

Wie funktioniert ein Radio?
Dieser Frage wird in dem Projekt Stammbaum des Radios nachgegangen.

Idee des Kindermuseums

1997

Idee des Kindermuseums

Die Idee eines eigenen Kindermuseums
als festes Haus ist geboren. In der Fürther Freibank ist
der erste Probelauf mit dem Thema Alltag der Urgroßeltern.

1998

Entstehung des Kindermuseums

Das Museum im Koffer hat es geschafft
und bekommt ein festes Haus!

Steinzeit

1998

Steinzeit gibt's jetzt doppelt!

Das Projekt Steinzeit wurde wegen der großen Beliebtheit verdoppelt!

1998

Deutscher Kinderkulturpreis

Das Museum im Koffer erhält den deutschen Kinderkulturpreis.

Leben der Kelten

1999

Leben der Kelten

Wie leben Asterix und Obelix wirklich?
In der Mitmachausstellung Leben der Kelten wird geschmiedet,
gekocht, getöpfert, Schmuck hergestellt und vieles mehr.

Welt des Schlafens

1999

2. Runde der Traumräume

Die Traumräume gehen in die zweite Runde. Das Museum im Koffer präsentiert eine Reise in die Welt des Schlafens, aber garantiert nicht zum Einschlafen!

Große Baustelle

2000

Große Baustelle

Auf dem alten Schlachthofgelände entsteht im Kachelbau
(Kiefschen Bau) ein Kinderkulturzentrum zusammen
mit dem Theater Mummpitz, CRiCRi und weiteren Kulturinitiativen.

Kindermuseum

2001

Eröffnung des Kindermuseums!

1. April 2001: Eröffnung des Kindermuseums!
Auf drei Stockwerken entsteht eine Lern- und Erlebnislandschaft für Klein und Groß.

2001

Brand im Lager

21.10.2001:
Brand im Lager – Verlust fast aller Projekte.

1,2,3… Küken aus dem Ei!

2002

1,2,3… Küken aus dem Ei!

1,2,3… Küken aus dem Ei heißt es seit 2002 jedes Jahr zur Osterzeit.
Küken beim Schlüpfen und Wachsen beobachten ist eine wertvolle Erfahrung
für Kinder und auch Erwachsene. Der direkte Bezug zum Tier soll einen respektvollen Umgang mit diesen bewirken und ein aufgeklärtes Konsumverhalten anregen.

Wunderwelt Insekten

2003

Wunderwelt Insekten

Die Insekten sind mit 850.000 Arten die mit Abstand
artenreichste Tiergruppe auf der Erde. Aber warum sind die Insekten
eigentlich (auch für uns!) wichtig? Diese Frage wird im Projekt
Wunderwelt Insekten erforscht.

Feuer und Flamme

2003

Feuer und Flamme

Im Projekt Feuer und Flamme wird es für die kleinen Feuerwehrfrauen
und -männer brandheiß. Thema ist der Umgang mit Feuer,
Feuerexperimente und natürlich die Feuerwehr.

Schlaufrösche

2004

Schlaufrösche

Die Ausstellung Schatzkammer Erde wird durch
das Projekt Schlaufrösche erweitert.

Kakao & Schokolade

2005

Kakao & Schokolade 

Kakao und Schokolade - Eine Sinnesreise von der bitteren Kakaofrucht
zur süßen Schokolade. Naschen unbedingt erlaubt!

Subtropia

2006

Subtropia

Subtropia ist eine interaktive Ausstellung zum globalen Klimawandel
und Klimaschutz – heute noch so aktuell wie damals!

Check die Welt im Internet

2007

Check die Welt im Internet

Wir gehen online mit dem virtuellen Kindermuseum.
Von zuhause können die Kinder auf Wissens-Safari gehen
und spielerisch lernen.

2007

Mathematik

Mathematik – Kann auch Spaß machen
bei uns im Kindermuseum!

Honigsüß & Bienentanz

2008

Honigsüß & Bienentanz

Honigsüß und Bienentanz:
Jeden Sommer erforschen die jungen Imker
das Leben und die Arbeit der fleißigen Bienen.

Auf nach Rom

2010

Auf nach Rom

Auf nach Rom und in das antike Leben eintauchen heißt es bei diesem Projekt.
Wie schwer ist eigentlich eine Legionärsrüstung,
war Graffiti damals erlaubt und was gab es zu essen?
An vielen Mitmachstationen können die Kinder diese Fragen selbst beantworten.

Esskulturen

2010

Esskulturen

Andere Länder – Andere Geschmäcker.
Wie kocht man in Japan, Indien und was ist eigentlich Bio-Küche?
Das erleben die Kinder in der Mitmach-Ausstellung Esskulturen.

Musikuss

2011

Musikuss

Bei Musikuss, ein Projekt zusammen mit dem Theater Mummpitz
und weiteren Kulturschaffenden, entdecken die Kinder die Welt der Musik,
zum Beispiel das Gamelanorchester aus Indonesien.

Wir werden Umweltstation!

2012

Wir werden Umweltstation!

Ende 2012 wird das Kindermuseum vom bayerischen Umweltministerium
zur „Umweltstation“ ernannt und für seine Projekte
zum Thema Umweltschutz unterstützt.

Bionik

2012

Bionik

Welche Ideen wir Menschen aus der Natur nutzen können,
das erfahren die Besuchenden in der Ausstellung Bionik - Abgeschaut aus der Natur.

Seifenblasen

2013

Seifenblasen

In der Mitmach-Ausstellung Seifenblasen können große
und kleine Besuchende hinter das Geheimnis kommen, wie aus Wasser,
Luft und Seife die schillernden Gebilde entstehen.

Regenwaldhaus

2014

Regenwaldhaus

Ein kleines Stück Regenwald erleben im Regenwaldhaus des Kindermuseums.
Das der Regenwald etwas ganz besonderes ist,
kann im Projekt Rettet den Regenwald selbst erforscht werden.

Optik

2015

Optik

Tauch' ein in die Welt der optischen Täuschungen und verrückten Bilder
in der Sonderausstellung zum Thema Optik.

Physik & Brunch

2015

Physik & Brunch

Physik & Brunch – ein Projekt, bei dem neben leckeren Schlemmen
auch noch interessante physikalische Versuche ausprobiert werden können.

Upcycling

2016

Upcycling

Kann das schon weg oder kann das zu einem Upcycling-Produkt werden?
Schönes selbstmachen statt wegschmeißen und neu kaufen ist die Devise!

Unterwegs mit dem Klima-Mobil!

2016

Unterwegs mit dem Klima-Mobil!

Das Thema Klima wird immer wichtiger.
Mit dem Klima-Mobil geht es an Schulen und Kindergärten. Viele Versuche regen zum Nachdenken über den Klimaschutz an.

Klima-Projekt

2017

Klima-Projekt

Jetzt auch im Kindermuseum: Das Projekt Klima.

Denkfabrik

2017

Denkfabrik

Denkfabrik oder auch Denk-mit-den-Händen-Fabrik: Um die Stoff-
und Lebenskreisläufe zu verstehen, ist es am besten
man probiert es einfach selbst aus.
So finden sich z.B. beim Zerlegen eines alten Computers
verschiedenste Stoffe der Erde wie Kupfer oder sogar Gold wieder.

Kleine & feine Leute

2018

Kleine & feine Leute

Kleine und feine Leute führt die Kinder ins Jahr 1900.
Sie schlüpfen in die Rollen von feinen Damen und Herren,
Hausmädchen, Schulkindern oder Zeitungsjungen
und erleben den Alltag von damals hautnah.

Forscherwerkstatt

2018

Die Forscherwerkstatt entsteht!

Die Forscherwerkstatt bietet Kindern eine Plattform,
um nach Herzenslust zum Thema Nachhaltigkeit auszuprobieren,
zu forschen und zu bauen.

Neuer Anstrich für das Raumfahrt-Projekt

2018

Neuer Anstrich für das Raumfahrt-Projekt

Das seit fast 30 Jahren bestehende Raumfahrtprojekt
bekommt einen neuen Anstrich mit neuen Roll-Ups.

Bauen mit Köpfchen

2019

Bauen mit Köpfchen

Bauen mit Köpfchen. Für alle kleinen und großen Baumeister
kann jetzt im Kindermuseum geplant, gebaut und gespielt werden.

2019

Kugelbahn

Spielerisch dem Thema Nachhaltigkeit nähern:
Die Forscherwerkstatt erhält eine meterlange Kugelbahn.
Mit klugen Ideen für mehr Nachhaltigkeit läuft’s rund!

Plastik überall

2020

Plastik überall

Warum ist Plastik heute überall und wie können wir klug damit umgehen,
das und vieles mehr erforschen die Kinder in der Ausstellung "Plastik überall".

Kelten

2020

Aufrüsten von "Leben der Kelten"

Die Mitmach-Ausstellung Leben der Kelten rüstet auf:
Neue Roll-Ups rund um das keltische Leben.

Umbau

2020

Umbauten im Kindermuseum

Das Corona-Jahr macht auch uns einen Strich durch die Rechnung.
Die Zeit konnte genutzt werden für einige Umbauten im Kindermuseum,
seid gespannt auf viel Neues, das es jetzt im Kindermuseum zu entdecken gibt.

Indigene Völker

2021

Indigene Völker

Im 2. Stock des Kindermuseums startet das neue Projekt "Indigene Völker".

Technik: Kräfte & Wirkungen

2021

Technik: Kräfte & Wirkungen

Ab jetzt wird’s technisch im 1. Stock. Die Ausstellung Technik: Kräfte & Wirkungen regt zum Tüfteln und Werkeln an.

Höhluseum

2022

VORSCHAU: Höhluseum

Komm! Wir bringen Licht ins Dunkel – Das Höhluseum. Die Planungen für 2022 laufen schon mit der neuen Ausstellung Höhluseum, in der die kleinen und großen Besuchenden auf Entdeckungstour rund um das Thema Höhle gehen.

Auf viele weitere Jahre voller Forschen, 
Staunen & Entdecken!

Adresse 

im Kachelbau
Michael-Ende-Straße 17
90439 Nürnberg

Kontakt 

info@museum-im-koffer.de 
+49 911 60 00 40

Impressum

Datenschutz

AGB

Öffnungszeiten 

Samstag
14:00 - 17:30 Uhr 

Sonn- & Feiertag  
10:00 -17:30 Uhr

in den Ferien
Sonderöffnungszeiten

Links

DKHW